Robert Karcher Muscat Harth 2009 Elsass

Karcher Muscat Alsace derWeinblog Alex Schilling Wein

Vins d´Alsace: Fett, opulent, untrinkbar?

Wein aus dem Elsass hat´s in Deutschland schwer. Woran das liegt? Gerade  Aromaweine wie Gewürztraminer und Muscat mögen für deutsche Gaumen anstrengend sein. Oftmals opulent im Bukett und jenseits von trocken sind sie auch überhaupt nicht mit dem eher an trockenen Weinen orientierten Zeitgeist vergleichbar. So schafft es weißer Elsässer weder in die Regale der Supermärkte, aber leider auch nicht in den deutschen Fachhandel. Karcher Muscat

Robert Karcher Muscat Harth 2009 Elsass weiterlesen

Weingut Stadt Lahr Wöhrle Grauburgunder Kabinett 2011 trocken Baden

wöhrle lahr alex schilling derweinblog

Underdog: Grauburgunder, Bio und Kabinett

Der Wein hat mich Anfangs wenig begeistert! Frisch geöffnet und sofort getrunken hat man schnell den Eindruck eines dünnen Stöffchens, man fühlt sich etwas in die Pinot Grigio Ecke aus der Liter Bombe platziert. Nicht nur VDP Adler und die Qualitätsstufe Kabinett wirkten da etwas fraglich. Weingut Stadt Lahr Wöhrle Grauburgunder Kabinett 2011 trocken Baden weiterlesen

Joh. Jos. Christoffel Erben 2011 Ürziger Würzgarten Riesling Mosel

Cristoffel Erben derWeinblog Alex Schilling Wein
Wenn der Name, nicht der Wein nachhallt…
von Alex. Schilling

Moseldoppelpack, betriebsinternes battle beim Weingut Joh. Jos. Christoffel Erben. Es treten an, aus demselben Jahrgang und Weinberg ein feinherber Kabinett, sowie eine trockene, demnach „durchgegorene“ Spätlese; zudem aus alten Reben.

1. Joh. Jos. Christoffel Erben 2011 Ürziger Würzgarten Riesling Kabinett feinherb
2. Joh. Jos. Christoffel Erben 2011 Ürziger Würzgarten Riesling Alte Reben Spätlese trocken Joh. Jos. Christoffel Erben 2011 Ürziger Würzgarten Riesling Mosel weiterlesen